Steuerexperte / Tax Manager (w/m/d) Immobilienfonds (befristet bis 31.03.2026)

Ref.-Nr.: 50040198 / Frankfurt am Main / Voll- oder Teilzeit

Wir sind die Deka Immobilien Investment – einer der führenden Immobilien-Asset-Manager in Europa. Als erfahrener Immobilieninvestor und Asset Manager verfügen wir über ausgewiesene Expertise und umfassende Managementkompetenz für die unterschiedlichen Markt- und Investmentzyklen. Wir sind ein starker Partner. Warum? Weil wir über fundiertes Wissen über die Märkte, vielfältige Investmenterfahrungen, regionale Präsenz in den Märkten sowie ein globales Netzwerk verfügen. Sind Sie bereit? Gestalten wir gemeinsam die Finanzwelt der Zukunft! Was wir bieten? Ein modernes Arbeitsumfeld. Wir fördern Zusammenhalt genauso wie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten für die persönliche Karriere. Denn alle unsere Mitarbeitenden bringen ihre Kreativität, Leidenschaft, Persönlichkeit und ihr Know-how ein – und das macht uns zu dem, was wir sind.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • In Ihrer Position übernehmen Sie die Koordination und Überwachung externer Steuerberater zwecks Erstellung von deutschen Körperschaftsteuererklärungen, Feststellungserklärungen und Kapitalertragssteuer-Anmeldungen für Immobilienfonds.
  • Auch die Ermittlung von steuerlichen Kennzahlen wie Abkommens- und Aktiengewinn gehört zu Ihren Aufgaben.
  • Sie wirken mit bei umsatzsteuerlichen Themen im Zusammenhang mit den über Immobilienfonds gehaltenen inländischen Liegenschaften, insbesondere Optionssatzermittlungen, Vorsteuerberichtigungen gem. § 15a UStG, Schadensberechnungen bei nicht vorsteuerabzugsberechtigten Mietern.
  • Die umsatzsteuerliche Unterstützung bei An- und Verkäufen inländischer Liegenschaften liegt ebenfalls in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie erstellen deutsche Umsatzsteuer-Voranmeldungen und Umsatzsteuer-Jahreserklärungen.
  • Nicht zuletzt sind Sie Ansprechpartner für Anfragen der Betriebsprüfer sowie der Fachabteilungen rund um umsatzsteuerliche und investmentsteuerliche Themen wie AuB, DAC 6, etc.

Sie bringen mit:

  • Sie bringen ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt betriebliches Rechnungswesen oder betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Bilanzbuchhalterprüfung oder eine vergleichbare Ausbildung mit.
  • Sie haben bereits Berufserfahrung im Bereich Immobilienfonds oder in der Steuerabteilung einer WP- oder StB-Gesellschaft oder in einem vergleichbarem Aufgabengebiet.
  • Wir freuen uns auf steuerliche Fachkenntnisse, insbesondere hinsichtlich des deutschen Investmentsteuer- und Umsatzsteuergesetzes mit Schwerpunkt Immobilien sowie im Bereich der DAC6 Richtlinie und TCMS.
  • Sie besitzen vertiefte Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen und idealerweise haben Sie zudem SAP Kenntnisse.
  • Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) runden Ihr Profil ab.
Sie haben Freude an der Vielfalt Ihrer Aufgaben und komplexen Fragestellungen. Ihre Arbeitsweise ist gut strukturiert und effizient. Ein kooperativer Arbeitsstil und Ihre ausgeprägte Empathie sorgen dafür, dass Sie auch in bewegten Projektphasen stets den Überblick behalten.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

  • Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten durch Förderung der individuellen Karrieremöglichkeiten
  • Work-Life-Balance:
    • Flexible Arbeitszeiten sowie individuelle Teilzeitangebote
    • Mobiles Arbeiten
    • 30 Tage Urlaub/Jahr
    • Möglichkeit, ein Wertguthaben für berufliche Auszeiten (z.B. für Sabbaticals oder die Reduzierung der Arbeitszeit) aufzubauen
    • 200 € Gesundheitsbudget pro Jahr für ein vielfältiges Angebot (Bewegung, Ernährung, Entspannung und vieles mehr) sowie zusätzlich kostenfreie interne Gesundheitsangebote
    • Coaching- bzw. Beratungsangebote, die Ihnen kurzfristig professionelle Hilfe in beruflichen und privaten Fragestellungen bieten
  • Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
    • Krippen- und Kindergartenplätze sowie Notfall- und Ferienbetreuung
    • Unterstützung bei der Suche nach Krippen- und Kindergartenplätzen
    • Eldercare-Beratung und -Vermittlung für pflegebedürftige Angehörige
  • Ein attraktives Gehalt und Honorierung von Leistungen durch ein angemessenes Bonussystem
  • Fahrradleasing von bis zu 2 Rädern durch Entgeltumwandlung
  • Attraktive Betriebliche Altersversorgung sowie Vermögenswirksame Leistungen
  • Corporate Benefits wie Sonderkonditionen bei Bankgeschäften, Deutschland-Ticket und Einkaufsvergünstigungen
  • Förderung und Unterstützung bei sozialem Engagement
Deka steht für Diversität und setzt sich aktiv für Chancengerechtigkeit ein. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung! Bei Rückfragen steht Ihnen unser Recruiting-Team unter recruiting@deka.de gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Julia Meister

E-Mail schreiben